Mittwoch, 1. Oktober 2008

Tasche in Bargello - Optik

Es ist geschafft, ich habe meine erste Tasche genäht. Die Anleitung stammt aus dem Patchwork Magazin 05/2008. Als Stoffe wählte ich grobe Japaner, die liebe ich einfach. Ich habe zwei Innentaschen angebracht - eine für die Geldbörse, versehen mit einem Knopf, damit man nicht einfach hineingreifen kann, die andere Tasche hat eine Unterteilung fürs Handy.

Kommentare:

alda hat gesagt…

herzlichen Glückwunsch zu der neuen Tasche!!!! Sieht ja richtig schick aus , ich kann zwar mit den jap. Stoffen zwar nicht viel anfangen, aber man sollte nie "NIE" sagen. Für einige Stoffe muss ich vermutlich noch "reifen"...lach.

Gruß
alda

Sabine hat gesagt…

Hallo Ute,
WOW ist die schön!!!!
Hab das Heft und mit der Tasche schon geliebäugelt - ich glaub jetzt muß ich....
sieht ganz toll aus und die groben Japaner einfach klasse!
Liebe Grüße
Sabine

gudi stickt wieder hat gesagt…

die Tasche ist echt der Hammer. Die jap. Stoffe haben schon was.

LG Gudi

Rosefairy hat gesagt…

Eine tolle Tasche hast Du genäht. Die groben Japaner liebe ich ja auch.