Freitag, 5. Juni 2009

Herzklopfen Nr. 11 und 12

Es wird Zeit endlich mal wieder meinen Blog zu aktualisieren und einen neuen Post zu schreiben. Da ich seit einiger Zeit ziemlich angeschlagen bin ... Verdacht auf Bandscheibenvorfall ... :-((( kann ich mich zwischendurch höchstens mal für ein halbes oder dreiviertel Stündchen hinsetzen und werkeln. Ich war aber regelmäßig bei euch zu Besuch und habe auch hin und wieder einen kleinen Kommentar hinterlassen!!!
Heute habe ich zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder an meiner Nähmaschine gesessen und die nächsten beiden Herzblöcke eingepatcht. Beim unteren Herzen habe ich mich zum ersten Mal im Stielstich geübt, dadurch kommt die Blume etwas mehr zur Geltung.
Ein schönes und hoffentlich wieder sonniges Wochenende wünscht euch Ute.

Kommentare:

alda hat gesagt…

die sehen super schön aus!!!
Ich wünsche dir Gute Besserung!!! Hoffentlich kannst du bald öfter an die Nähma.
lg
alda

Angelika hat gesagt…

Ganz wunderbare Motive, die Herzen ! Klasse.

Diana / QF Quiltbuffy hat gesagt…

Hallo Ute,
Deine Blöcke gefallen mir echt gut.
Wünsche Dir gute Besserung.
Liebe Grüße
Diana

Gudrun hat gesagt…

Hallo Ute,
danke für Deinen Kommentar auf meinem blog. Da habe ich doch gleich mal bei Dir vorbeigeschaut. Und ich muss sagen, Deine Sachen gefallen mir auch sehr. Besonders die Herzklopfen-blöcke - seeehr schön!! Wo sind die Motive her?
Liebe Grüße, Gudrun

Sabine hat gesagt…

Hallo Ute,
das hör ich aber nicht gern, dass es dir nicht gut geht... :-(
Ich wünsch dir ganz ganz feste gute Besserung.
Deine Herzen sind wieder wunderschön, du stichelst sie so toll. Den Stielstich hab ich auch noch nie gemacht, mal ausprobieren, sonst kommt er eben auf die Liste für meine "Nachhilfestunde" bei dir im Suppenstich ;-)
Liebe Grüße
Sabine

Sabine hat gesagt…

Hallo,

ich bewundere deine Herzklopfen-Blöckchen. Sie sehen echt klasse aus. Ich habe mir die Vorlagen auch bestellt. Nun bin ich schwer beschäftigt mit auswahl von Stoff und Stickgarn. Sticks du auf Leinen?

LG
Sabine

Anonym hat gesagt…

Ein super Blog danke! Gibt es einen Link, wo man über die
Neuigkeiten in diesem Blog benachrichtigt wird?

danke
Hektor Dimansik