Samstag, 23. Februar 2013

Hurra - My Garden .....

..... ist nun endlich vollendet. 
Nach einer Anleitung von Lynette Anderson hatte ich bereits im August 2010 angefangen zu sticken und im Juni 2011 war mein Top fertig genäht. Und jetzt, über zwei Jahre später, ist es vollbracht. 



Den Quilt habe ich ein bisschen abgeändert, da er mir im Original etwas zu klein war, er hat jetzt eine Größe von 98 cm mal 134 cm.  


Die einzelnen Blöcke aneinander gesetzt gefiel mir nicht so gut, deshalb habe ich Streifen dazwischen genäht und oben und unten das Schachbrett dazu gefügt, Effektstreifen drum herum genäht und fertig war das Top.


Gequiltet ist er mit der Hand, teilweise in der Naht, im Schachbrett diagonal und im Rand habe ich eine Ranke mit Blättern und Blumen eingearbeitet.



Lang hat es gedauert, aber wie heißt es so schön ..... was lange währt, wird endlich gut. Ich freu mich riesig, dass mein erstes Ufo in diesem Jahr geschafft ist und jetzt werde ich mal überlegen, welches als nächtes dran glauben muss.

Jetzt habe ich euch aber genug zugedichtet, wünsche euch noch ein schönes restliches Wochenende und einen guten Wochenstart.

Herzliche Grüße
eure Ute

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Liebe Ute
Wow - dein Quilt ist einfach wunder,wunderschön! So schöne Motive und wunderbar umgesetzt. Da steckt nicht nur viel Zeit, sondern auch ganz viel Liebe drinn Herzliche Gratulation zu diesem zauberhaften Werk!
Herzlichst Rita

Agatha hat gesagt…

Liebe Ute,
Dein "My Garden" ist einfach praechtig!!!!!! Mit deinen Abaenderungen am Original hat dieser Quilt nur an Schoenheit gewonnen! Die einzelnen Stickbildchen kommen so viel mehr zur Geltung!
Ps. Du hast einfach immer so tolle Ideen....
Ganz liebe Gruesse aus dem weissen Sueden und ich wuensche dir einen wunderschoenen Sonntag!
Agatha

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Hallo Ute, das ist wunderschöööön und so liebevoll gestickt ein Traum, klasse geworden. :-))
LG Sanne

Flöckchen hat gesagt…

Liebe Ute,

eine tolle Version hast Du da gestichelt!

Gefällt mir wirklich ausgesprochen gut!

Ich habe damals ja ein Rollband daraus gemacht, eine nette Idee aber wirklich oft gerollt wird er nicht :=)

Viel Freude mit Deinem Garten!

LG
Marion

rote-herzen hat gesagt…

Oh wie schön. Da fällt mir ein, dass der Quilt bei mir als Ufo im Schrank liegt. " Schäm".
Grüße Heike

Stoff und Nadel ..... Juttas Blog hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ute, ich freue mich mit dir.
Ja, was lange währt, wird endlich gut ..... vielen Dank für die schönen Fotos, so können wir uns die schönen Details in Ruhe anschauen.
Herzliche Grüße an dich, deine Jutta

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Ute,
ist das ein schöner Quilt geworden (ganzverliebtguck) und Deine Ergänzung um Zwischenstreifen usw. lässt die Blöcke richtig gut herauskommen. Die Arbeit hat sich gelohnt. Gut Ding will Weile haben...., und nun heisst es "genießen".
Liebe Grüße Anke

Diana Schmitz / Quiltecke hat gesagt…

Hallo Ute,
Dein Garden Quilt ist echt toll geworden, die Ergänzung hat sich gelohnt :-)
Liebe Grüße
Diana

HerzBlatt hat gesagt…

Liebe Ute,
wie wunderschön ist Dein Quilt geworden!!Ganz toll!!!!!! Und weißt Du was....ich mag es auch viel lieber, wenn bei diesen Blöcken dazwischen Streifen genäht werden....Viel ruhiger für`s Auge und die einzelnen Motive kommen viel besser zur Geltung. Großes Lob!!!
Sei ganz lieb gegrüßt
Iris

sigisart hat gesagt…

Liebe Ute,
was für ein schönes "Gedicht". Dein "garden" ist wunderschön geworden. Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses tollen Quilts. Die Farben sind so schön.
L.G.
sigisart

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Ute,
wow - dein "My Garden" Quilt ist wunderschön geworden! Durch die Zwischenstreifen kommen die einzelnen Stickbilder viel besser zur Geltung! Super Idee deine Verarbeitung!
Liebe Grüße, Marlies

Sabine hat gesagt…

2. Versuch...diesmal per firefox...

Hallo Liebes,
ein Traumquilt ist er geworden, deine kreativen Änderungen stehn ihm so gut - wunderschööööööööön!!!
Ganz begeistert bin ich vom Quilting im Rand.... so schön :-)
Liebe Grüße
von Sabine