Freitag, 2. Oktober 2015

Juillet und Aout




Ich habe mal wieder ein altes Projekt aus der dunklen Schublade befreit und mich weiter durchgebissen. In den letzten Tage habe ich an den Monatsblöckchen Juli und August gestichelt ..... angefangen hatte ich dieses Projekt mit meiner lieben Freundin Sabine, ich trau es mich gar nicht auszusprechen, im Jahre 2012. Die Blöcke mit dem Kreuzstich sind nicht wirklich mein Ding, aber aufgegeben wird nicht.  
Ich wünsche euch einen wunderschönen Feiertag und ein erholsames Wochende.
Eure Ute (die jetzt weiter ungeliebte Kreuzchen zählt)

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Ach Ute, ich glaube da bist du nicht alleine. Da liegen bestimmt bei mehreren solche Ufo's rum ;-)
Schönes Wochenende Angelika

Rosentraum hat gesagt…

Liebe Ute, das ist ja wohl viel zu schade um sein tristes Dasein in einer Schublade zu verbringen.
Es sieht ganz entzückend aus! Gut, dass du es befreit hast :-)))
Ich wünsche dir auch einen schönen Feiertag und hab ein schönes Wochenende.
Ganz liebe Grüße
Martina

dreimalfaden hat gesagt…

Liebe Ute,

das Durchhalten hat sich wirklich gelohnt, ganz, ganz zauberhaft ist Dein Blöckchen in Kreuzstich geworden.Auch das Vogelhäuschen ist niedlich geworden. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zu meinem " Kobold- Familientreffen".

Liebe Grüße
Gesche

Jutta hat gesagt…

Liebe Ute,
schon so lange liebäugle ich mit diesen schönen Mustern ..... aber du kennst ja meine UFO-Liste, ich kann nichts Neues mehr anfangen, jedenfalls nichts Großes mehr.
Umso mehr freut es mich, dass du gleich 2 Monate gearbeitet hast, und beide sind so wunderschön geworden, bleib dran, du wirst sehen, es lohnt sich!!!!
Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

Petruschka hat gesagt…

Deine kleinen Stickereien sind einfach bezaubernd. Und dann noch die französischen Schriftzüge, das ist etwas für mich :-).

Herzlichst, Petruschka

Utili hat gesagt…

Liebe Ute, gut dass du weitermachst, es wäre eine Schande, die Blöckchen sehen so zauberhaft aus.

LG Uta

Bettinas Stoffträume hat gesagt…

Hallo Ute,

gut, dass Du die Blöckchen befreit hast. Sie sind beide wunderschön. Ich bin auf die nächsten gespannt und was am Ende daraus wird.

Liebe Grüße
Bettina