Freitag, 29. Januar 2016

Was lange währt .....


..... wird endlich gut, mein erstes UFO in 2016 ist fertig geworden.
Seit gestern hat dieser Quilt endlich in unserer Küche seinen Platz gefunden.
Die Appli-Blöcke habe ich 2008 angefertigt, nach Vorlagen von Debbie Mumm. 
Kaum zu glauben, dass das wirklich schon sooooo lange her ist.
Dann haben sie erst einmal für eine sehr lange Zeit ihr Dasein in einer Schublade verbracht.
Vor ca. 3 Jahren ist dann das Top entstanden und dann ging es wieder nicht weiter. 
 

Und dann wollte ich unbedingt mit der Maschine quilten, was für eine Fehlentscheidung. 
Ewig brauchte ich dann, um dies rückgängig zu machen.
Als alles aufgetrennt war und tausende von kleinsten Löchern übrig blieben,
 dachte ich, das Sandwich kannste nur noch in die Tonne werfen.
 Krauseminzwasser hat es dann gerettet.

 

Und jetzt bin ich richtig froh, dass ich nicht aufgegeben habe ..... mit der Hand gequiltet, macht er sich jetzt richtig gut, der Küchenquilt. Noch zwei Schlaufen für Küchenutensilien angebracht und eine kleine Tasche für schöne Post von netten Mädels.



Es hat sich gelohnt!!!

Auf zum nächsten UFO.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und nehmt euch Zeit für eure kreative Seite.
Bis bald 
eure Ute

Kommentare:

Martina M hat gesagt…

Es hat sich wirklich gelohnt, der Quilt sieht einfach Super aus. Er gefällt mir sehr gut.
LG Martina

Rosentraum hat gesagt…

Liebe Ute,
er ist ganz wunderbar geworden und es ist gut, dass du ihn aus der Langzeitpause gerettet hast.
Ja, mit dem Maschinenquilten ist das bei mir auch so eine Sache, es klappt auch nicht immer, aber dein Handquilting macht sich toll in dem Quilt.
Es ist ein schönes Gefühl wieder ein UFO fertig zu haben!!
Ich schicke dir viele liebe Grüße
Martina

Manuela hat gesagt…

Liebe Ute,
sehr schön ist dein neuer Küchenwandbehang geworden.
Liebe Grüße Manuela

Angelika hat gesagt…

Ja stimmt, hat sich gelohnt. Habe das Buch auch und habe dieses, genauso wie einiges andere, auch daraus gestichelt.
Wünsche dir ein schönes WE
Angelika

rote-herzen hat gesagt…

Super. Ich liebe die Stoffe und die Farben. Genau mein Ding. Toll.
Grüße Heike

Klaudia hat gesagt…

Hallo Ute,

wie schön, das du das Ufo beenden konntest...denn das Ergebnis ist klasse...Viel Freude daran!

LG Klaudia

Sabine hat gesagt…

...wird richtig gut!!!
Sehr fein dein Obstsalat - klasse Details und so schönes Quilting - wie gut, dass er seinen Platz gefunden hat - toll :-)
Liebe Grüße von Sabine

Jutta hat gesagt…

Liebe Ute,
das freut mich aber, dass du ein gut abgelagertes UFO zu neuem Glanz verholfen hast, wunderwunderschön, ich gratuliere dir zum Debbie Mumm-Quilt, die ich auch sehr mag.
Weiter so, einen schönen Sonntag, deine Jutta

Dreimal Faden hat gesagt…

Liebe Ute,

wunderschön ist Dein Wandbehang geworden, Deine Mühe des Wiederauftrennens hat sich wirklich gelohnt, ich bewundere Deine Ausdauer.

Liebe Grüße
Gesche

sigisart hat gesagt…

Liebe Ute,
ich freue mich, dass du dieses schöne UFO zu einem so schönen Ende geführt hast. Manchmal brauchen Dinge einfach Zeit und danach weiß man gar nicht mehr zu sagen warum.
Dein Debbie-Mumm-Wandbehang ist sehr, sehr schön!!!
L.G.
sigisart

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Ute,
dein Durchhaltevermögen hat sich wirklich gelohnt. Ein wunderschöner Wandbehang den würde ich mir auch sofort in die Küche hängen..lächel..
Liebe Grüße Sandra

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Ute,
einen sehr hübschen Wandbehang hast du hier fertig bekommen. Das wäre jammerschade gewesen, wenn du ihn nicht vollendest hättest.
Herzliche Grüße
Gudrun