Mittwoch, 11. Februar 2009

Herzklopfen Nr. 1 und 2

Die ersten beiden Herzen habe ich fertig gestickt und genäht. Das Sticheln hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht, auch wenn man schon verschiedene Stickstiche anwenden musste. Die meisten Stiche konnte ich ja bereits beim Sommer-Herbst-Quilt von Jutta üben, aber der Bullion-Knoten wollte mir auch nach mehrmaligem Probieren einfach nicht gelingen. Vielleicht hat ja eine erfahrene Stickerin unter euch einen Tipp für mich?! Übrigens habe ich für diesen Quilt japanische Stoffe zum Einpatchen ausgewählt, leider kommen die Farben nicht wirklich gut zur Geltung. Schade!!! :-(

Kommentare:

agnes hat gesagt…

Liebe Ute,
deine Blöckchen sind wunderschön,
ich habe den Quilt von *Claudia Kleine Quilterei*gesehen,sie hat auch mit *Japanern*gearbeitet und
der ist in echt auch traumhaft
schön geworden.Wegen dem Bullionstich würde ich dir gerne
weiter helfen,schreib mir wenn du
das möchtest.
Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße
agnes

Angelika hat gesagt…

sehr schön, das gleiche herz habe ich mir auch gerade aufgemalt.
Liebe Grüße
Angelika

alda hat gesagt…

die sehen klasse aus!!! auch wenn ich *noch* keine *Japaner* mag.
Bin schon auf weitere gespannt.
lg
alda

Sabine hat gesagt…

Liebe Ute,
wunderschön deine Blöckchen, das wird ganz traumhaft.
Hab die Packung auch, mit anderen Stoffen, ruht aber noch "in der Warteschleife"... aber wenn ichs bei dir so sehe, könnt ich grad loslegen...
Freu mich auf mehr bei dir
Liebe Grüße
Sabine