Mittwoch, 29. Dezember 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 1

Zum letzten Mal in diesem Jahr zeige ich euch
eine weitere Stickerei aus der Aktion "Stick 6 in 2021",
die von meinen lieben Bloggerfreundinnen
Manuela und Martina organsiert wurde.
 
Es ist die letzte Engelsdame aus der Anleitung
"Christmas Is... Angel Stitchery Quilt"
von "The Birdhouse".
 
 
An diesem Motiv gefällt mir besonders die Mütze und
natürlich die Zuckerstange.
 
Hier nochmal alle 6 Damen.
 


Ein Engel süßer als der andere.
 
 
Jetzt würden alle Damen mit Quadraten zusammengenäht werden,
gefällt mir aber nicht wirklich.
 
Ich werde wohl noch ein paar Sterne patchen,
Herzen und Tannenbäume applizieren und sticken.
Schaun wir mal, was mir da noch so einfällt.
 
Weihnachten haben wir im kleinen Kreis gefeiert,
mit unseren beiden Jung´s und 
der Schwiegermama.
 
Beim Kaffee ist dann zum ersten mal
meine neue Etagere aus altem Geschirr meiner Mutti
zum Einsatz gekommen.
 

Mein Göttergatte war so nett und hat mir die Löcher ins Porzellan gebohrt und
so war meine Mutti auch irgendwie beim Fest dabei.
 
Zu den leckeren Plätzchen haben wir uns auch diesen
Mandel-Nuss-Schokokuchen, den ich zum ersten Mal gebacken hatte, 
schmecken lassen.
  

Er war einfach köstlich mit frisch gemahlenen Walnüssen und Lübecker Marzipan.
 
Verratet mir mal, wo dieses Jahr geblieben ist.....
es ist sooooo schnell vergangen.
So wünsche ich euch heute schon einen guten Übergang ins Jahr 2022
mit ganz viel Glück, Zeit für Kreatives und 
dass ihr alle gesund bleibt.
Und lasst uns hoffen, dass die Pandemie im nächsten Jahr endlich ihren Schrecken verliert.
 
Bis bald
eure Ute

Mittwoch, 3. November 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 3

Und schon sind wieder zwei Monate um und
es wird Zeit euch das vorletzte Stickmotiv 
aus der Aktion "Stick 6 in 2021",
zu der Manuela und Martina eingeladen haben, zu zeigen.
Beim letzten Mal wurde die Nummer 3 ausgelost.
 
 
Bei mir ist eine weitere Dame
vom "Angel Stitchery Quilt"
nach einer Anleitung von "The Birdhouse"
fertig geworden.
 
Und jetzt bleibt als nächstes nur noch die Nummer 1 übrig,
dann ist diese schöne Aktion vorbei,
vielen Dank dafür liebe Manuela und Martina.
 
Der fertige Quilt wird nur mit kleinen Quadraten zusammengesetzt,
gefällt mir nicht wirklich,
habe mir schon ein paar Gedanken dazu gemacht.
Hoffe euch bald mehr zeigen zu können.
 
Bis bald
eure Ute

Dienstag, 28. September 2021

Ihr könnt euch bestimmt noch .....

..... an die feine Kreuzstickerei vom letzten Post erinnern.
 
 
Mit ein wenig Spitze wurde die Stickerei
zu einem kleinen Kissen verarbeitet
 

 und ist bereits bei meiner lieben Freundin Sabine
als Geburtstagsgeschenk angekommen. 
Die Stickanleitung ist von "crocetteagogo".
 
Und von Christiane Dahlbeck habe ich auch noch was "Kleines" begonnen.
 
 
Aus dem Buch Winterwelt habe ich diese niedlichen Rotkehlchen gestickt,
eins fehlt noch.

Ende nächster Woche sollen endlich unsere Fenster kommen,
zumindest die "normal" großen.
Wann die bodenhohen Fenster für´s Wohnzimmer mit Schiebetürelement kommen,
steht noch in den Sternen.
Dann muss noch der Elektriker kommen,
um die Elektronik für die neuen Rolläden anzuschließen.
Ob das vor Weihnachten noch was wird???
Ich hätte niemals geglaubt,
dass unsere Renovierung sooooo lange dauern würde.
Der Hobbyraum wird noch lange nicht fertig werden!!!
Leider!!!
 
Ich hoffe, bei euch ist alles gut.
Herzliche Grüße
eure Ute  

Dienstag, 31. August 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 5

 Nun sind auch schon der Juli und August vorbei und
der Herbst steht vor der Tür.
 
So wird es nun Zeit euch die Nummer 5
aus der Aktion "Stick 6 in 2021" zu zeigen.
 
Meine vierte Dame ist fertig gestickt.
 

Ich habe einen weiteren Block von "The Birdhouse" gestichelt,
ich mag zwar keinen Lebkuchen,
aber die kleinen Lebkuchenmänner dürfen
in einem Weihnachtsquilt meiner Meinung nach nicht fehlen.
 
Was gibt es sonst Neues.
Unser Wohn/Esszimmer und auch die Diele sind frisch gestrichen,
neuer Fußbodenbelag ist verlegt.
Alle Möbel sind wieder aufgestellt
und auch meine Quilts haben ihren Platz wieder gefunden.
Und nun geht es leider nicht weiter,
wir warten leider immer noch auf die neuen Fenster.
So werde ich noch auf meinen Hobbyraum warten müssen und
meine Nähmaschine hat noch keinen festen Platz gefunden.
Meine Utensilien sind noch in Kartons eingepackt und
so ist es etwas umständlich mit dem Werkeln.

Aber ein bisschen Kreuzstich geht totzdem.
 

Mäuschchen mag ich auch sehr gerne und 
 

so gefiel mir diese Anleitung
von "crocetteagogo" sehr gut.
 
Ich weiß auch schon ganz genau, was daraus werden soll.
 
Ganz schön spät ist es geworden
und deshalb sag ich erstmal "Tschüss".
 
Eure Ute

Samstag, 17. Juli 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 6

Ziemlich verspätet zeige ich euch heute meine Nummer 6
aus "Stick 6 in 2021".
Die letzten Stiche habe ich zwar noch Ende Juni gestickt,
aber ich habe es einfach nicht früher geschafft ein Foto zu schießen und
mich an´s Notebook zu setzen.
 

 Dies ist also die dritte Dame vom
"Angel Stitchery Quilt" von "The Birdhouse".
Auch für mich ist das Schmücken es Weihnachtsbaums
einer der Höhepunkt im Jahr.

Jetzt muss ich erst einmal nachschauen,
welche neue Nummer Manuela und Martina gezogen haben
für die nächsten zwei Monate.
 
Und morgen muss ich unbedingt mal eine kleine Bloggerrunde machen und
mir eure Werke ansehen, die ihr in den letzten Wochen gewerkelt habt,
ihr seit bestimmt fleißig gewesen.
 
Bis bald
eure Ute

Mittwoch, 28. April 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 2

 Wo ist nur die Zeit geblieben?
Der April ist schon fast um und somit wird es Zeit
euch die Nummer zwei aus
"Stick 6 in 2021",
eine Aktion, die von Manuela und Martina ins Leben gerufen worde,
zu zeigen.

Bei mir geht es mit dem nächsten Motiv
aus dem "Angel Stitchery Quilt" von "The Birdhouse" weiter.
 
 
Mir gefällt meine zweite Dame sehr gut.
 
Und für die Monate Mai und Juni wurde die Nummer sechs gezogen,
da freue ich mich bereits auf meinen nächsten Engel.
 
Leider ist es zur Zeit hier sehr still,
nachdem unser jüngerer Sohn ausgezogen ist,
werden wir jetzt unser komplettes Zuhause umkrempeln .....
da bleibt leider nicht viel Zeit für´s Hobby übrig.
 Renovieren und auch die Bodenbeläge sollen ausgetauscht werden. 
Also muss aus den einzelnen Räumen nach und nach alles raus und 
etliche Kartons sind bereits gepackt,
unter anderem auch mein Krimskram für´s Handarbeiten.
Aber wenn wir dann fertig sind, wird ein Hobbyraum eingerichtet und 
dann hat mein Schätzchen, meine Nähmaschine, endlich ihren festen Platz.
 
Bis dahin gibt es hier nur Kleinigkeiten zu sehen,
wie z.B. das nächste Motiv von "Stick 6 in 2021".
 
Bis bald
eure Ute


Freitag, 26. Februar 2021

"Stick 6 in 2021" Nummer 4

 Manuela und Martina haben dieses Jahr
die Aktion "Stick 6 in 2021" ins Leben gerufen und
ich bin gerne dabei.
Gerade in dieser Corona - Zeit,
in der so vieles untersagt ist und
Treffen mit lieben Freundinnen ausfallen müssen,
ist dies eine tolle Aktion,
 um wenigstens gemeinsam virtuell zu sticken.
Ich habe mir einen Quilt von "The Birdhouse" mit 6 Motiven,
die ich durchnummeriert habe, ausgesucht.
Die erste Nummer, die gezogen wurde, war die vier.
 
 
Die Anleitung habe ich schon vor Ewigkeiten gekauft
und jetzt ist ihre Zeit gekommen.
Gestickt habe ich auf einem unifarbenen Stoff
mit der Nr. 20 von Anchor.
 
Für die nächsten zwei Monate wurde die Nummer zwei gezogen,
da kann ich ja gleich mal schauen, was das nächste Motiv ist.
Ich freu mich schon drauf und
vielen Dank für diese schöne Aktion.
 
Habt ein schönes Wochenende und bleibt weiterhin gesund.
Herzliche Grüße
eure Ute

Montag, 22. Februar 2021

Lange hat es gedauert .....

..... bis das Dach des Vogelhäuschen mit Kreuzchen gefüllt war.
Als nächstes wollte ich dann die Ziegel in Form von Backstitches
in weiß sticken,
dies sah aber echt "bescheiden" aus.
Also wieder rückgängig gemacht.
Ich wollte schon aufgeben,
aber eine liebe Freundin gab mir dann den Tipp,
erstmal ein Vögelchen zu sticken und 
mich später ums Dach zu kümmern,
um mich neu in´s Projekt zu verlieben.
 
 
Was soll ich sagen, es hat funktioniert!
Als erster Gast ist jetzt erstmal die Drossel eingezogen.
Um´s Dach kümmere ich mich dann später.

Seit Ewigkeiten war ich in der Bloggerwelt nicht mehr unterwegs,
habe nicht nach meinen E-mails geschaut,
es gibt halt Zeiten, da kommt so vieles auf einmal zusammen.
Ich hoffe, es wird bald besser.
Auf jeden Fall nehme ich mir gleich erstmal ein bissel Zeit,
um eine Bloggerrunde zu drehen und bei euch zu schauen,
was ihr Schönes gezaubert habt.
 
Viele liebe Grüße
eure Ute

Dienstag, 22. Dezember 2020

Jetzt ist schon bald Weihnachten .....

..... und ich habe seit Wochen keinen Post mehr geschrieben.
Mir fehlt einfach die Zeit, denn unser jüngerer Sohn zieht aus.
Da ist so viel zu erledigen und
abends bin ich dann meistens erledigt.
 
Zwei, drei Reihen stricken oder ein paar Kreuzchen zählen,
aber zu mehr reicht es dann meistens nicht mehr.
 
So kann ich euch aber heute wenigstens
einen kleinen Fortschritt bei meinem großen Kreuzstichprojekt zeigen.
Ihr habt ja alle gerätselt und
nur Jutta wusste ganz genau,
was ich da stichel.
 
Es handelt sich um eine Anleitung von Christiane Dahlbeck und
nennt sich Vogelgezwitscher.
 

Jetzt muss erstmal das Dach mit reichlich Kreuzchen gefüllt weden,
da entfällt das Zählen.
 
Das war es erstmal wieder von mir.
 
Ich möchte euch jetzt schon ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen und
einen guten Übergang in ein hoffentlich besseres neues Jahr.
Lasst es euch gut gehen, stresst euch nicht und
passt weiterhin gut auf euch auf.
 
"Bleibt negativ und im Herzen positiv",
ein gut gemeinter Wunsch von unserem zur Zeit geschlossenem Gesundheitsstudio.
 
Herzliche Grüße
eure Ute

Mittwoch, 18. November 2020

Bevor die Zeit .....

 ..... der Kürbisse vorbei ist,
möchte ich euch noch eine kleine Stickerei zeigen.

 
Gestickt nach einem Freebie von Martina
 
 
und als kleines Dekokissen verarbeitet.
 
 
Somit hat sich meine Herbstdeko etwas vergrößert.
Vielen Dank, liebe Martina, für das schöne Motiv.
 
Und dann habe ich da noch was Neues begonnen,
ein etwas größeres Kreuzstichprojekt.
 

Was habe ich mir dabei nur gedacht,
ich und unendlich viele Kreuzchen.
ohje, ohje, ohje!!!
 
Auf Instagram entdeckt und Anleitung gleich bestellt.
Ob die X-Stichprofis unter euch wissen,
was ich da gerade stichel?
 
Passt weiter gut auf euch auf.
Viele liebe Grüße
eure Ute

Freitag, 16. Oktober 2020

Es ist schon wieder .....

 ..... ein paar Wochen her,
dass ich euch Blöcke von meinem
Projekt "Scraps of my life" gezeigt habe.
 
Nun kann ich euch wieder kleine Fortschritte zeigen.
Dieses Blöckchen ging mir ganz leicht von den Fingern. 
 
 
Aber dieses hier .....
mit diesem Blöckchen habe ich es mir wirklich nicht leicht gemacht.
Ich wusste zu Beginn einfach nicht,
welche Farben oder Stöffchen ich für die Blumentöpfe verwenden sollte.
Dann entschied ich mich für pinkfarbene Töpfe.
Auch das Herz auf der Gießkanne ist rosa,
kann man aber auf dem Foto leider nicht so gut erkennen.
 
 
So gefällt es mir ganz gut.
 
Liebe Grüße
und passt weiterhin auf euch auf.
Eure Ute

Sonntag, 4. Oktober 2020

Ein herbstlicher Quilt

 Bereits letztes Jahr war mir aufgefallen,
dass meine Herbstdeko nicht wirklich viel zu bieten hat.
 
 
Da entdeckte ich eine Vorlage
in dem Buch "Patchwork Loves Embroidery Too"
von Gail Pan und stickte gleich los.
 
 
Aber erst dieses Jahr habe ich die Stickerei dann endlich eingepatcht
 
 
und diesen kleinen Quilt daraus gezaubert.
Mir gefällt er echt gut und 
wie findet ihr ihn?

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht euch
eure Ute.